Die hessischen Staatsarchive

Staatsarchive Hessen

Das Hessische Landesarchiv und die Hessischen Staatsarchive

Das Land Hessen unterhält ein Landesarchiv mit drei Staatsarchiven, dem Hessischen Hauptstaatsarchiv in Wiesbaden, dem Hessischen Staatsarchiv Darmstadt und dem Hessischen Staatsarchiv Marburg. Das Hessische Landesarchiv bündelt zentrale administrative und archivfachliche Aufgaben. Dazu gehören das Digitale Archiv Hessen, das Grundbuch- und das Personenstandsarchiv Hessen sowie die Kommunale Archivberatung. Jedes der drei Staatsarchive ist für die Überlieferungsbildung, Erhaltung, Erschließung und Zugänglichmachung von Unterlagen der Dienststellen einer bestimmten Region zuständig. Das Hessische Hauptstaatsarchiv betreut außerdem die Dienststellen mit einer Zuständigkeit für das ganze Land Hessen, insbesondere die Ministerien.

Hessisches Landesarchiv

Anschrift
Hessisches Landesarchiv beim Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz 15, 35037 Marburg.
Televerbindungen
Telefon: +49 (0) 6421/9250-0
Telefax: +49 (0) 6421/161125
E-Mail: poststelle@stama.hessen.de
Hessisches Hauptstaatsarchiv

Hessisches Hauptstaatsarchiv

Anschrift
Hessisches Hauptstaatsarchiv, Mosbacher Str. 55, 65187 Wiesbaden
Televerbindungen
Telefon: +49 (0) 611 8 81-0
Telefax: +49 (0) 611 8 81-145
E-Mail: poststelle@hhstaw.hessen.de
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Anschrift
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, Karolinenplatz 3, 64289 Darmstadt
Televerbindungen
Telefon: +49 (0) 6151 16 59 00
Telefax: +49 (0) 6151 16 59 01
E-Mail: poststelle@stad.hessen.de
Hessisches Staatsarchiv Marburg

Hessisches Staatsarchiv Marburg

Anschrift
Hessisches Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz 15, 35037 Marburg
Televerbindungen
Telefon: +49 (0) 6421 92 50 -0
Telefax: +49 (0) 6421 16 11 25
E-Mail: poststelle@stama.hessen.de

© 2013 Hessisches Landesarchiv

Links

Die ausführlichen Online-Angebote der hessischen Staatsarchive finden Sie unter den folgenden Links:

Recherchedatenbank HADIS

Das Hessische Archiv-Dokumentations- und Informationssystem (HADIS) enthält Kurzbeschreibungen zu rund 280 hessischen Archiven und Erschließungsdaten zu rund 3 Millionen Archivalien.